Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Grundschule

Kurse für Mädchen und Jungen der 1. bis 4. Klasse

Sich in Konflikten und kritischen Situationen selbstbewusst und stark zu zeigen ist der beste Schutz für unsere Kinder. Beim Präventionstraining für Kinder im Grundschulalter vermitteln wir die richtigen Verhaltensweisen. Die Kinder lernen sich entsprechend ihrer Gefühle auszudrücken und Situationen selbst zu gestalten. Sie sollen auch bewusst entscheiden dürfen, was sie möchten und was nicht.

Zu den Inhalten des Kurses gehören unter anderem:

  • Wirkung von Körpersprache
  • bewusste Steuerung der Blickkontakte
  • Reaktionen auf eine starke Stimme
  • angemessene Abwehrbewegungen
  • Respekt vor dem Persönlichkeitsbereich anderer
  • Lernen auf sich und andere zu achten

Bei den sechs- bis zehnjährigen Kindern legen wir im Grundkurs Ki-A demnach den Schwerpunkt eher auf die Selbstbehauptung als auf die Selbstverteidigung. Der Erweiterte Kurs Ki-B baut das gewonnen Selbstvertrauen der Kinder aus und stabilisiert es mit sinnvollen Schutzübungen.

Kursdauer: 6 x 1 Stunde
Anmeldung zum Kurs Ki-A und Ki-B bitte hier.

Sollte in der Schule Ihres Kindes bisher noch nicht dieser Kurs stattgefunden haben, Sie dies aber gern für Ihr Kind wünschen, dann melden Sie sich bei uns über dieses Kontaktformular.

 

Erweiterter Kurs für Schüler der 5. und 6.Klasse  – Vorbereitung auf neue Situationen in der Oberstufe

Zusätzliche Themen zum Grundkurs sind:

  • Verhalten in kritischen Situationen
  • Ablehnen von Mutproben
  • Probleme im Schulbus/Bahn
  • Mobbing – Abwehr und Hilfe suchen
  • Unterschied zwischen Petzen und Hilfeleistung
  • Verhalten auf Provokation und Sachbeschädigungen
  • Umgang mit Medien und sinnvolle Freizeitgestaltung

Kursdauer: 6 x 1 Stunde
Anmeldung zum Kurs Ki-C bitte hier.

Sollte in der Schule Ihres Kindes bisher noch nicht dieser Kurs stattgefunden haben, kümmern wir uns gerne darum. Informieren Sie uns über dieses Kontaktformular.